Eselsohr

Das Eselsohr: Von vielen doch sehr ungeliebt, in seiner
Funktionalität aber kaum zu übertreffen.
MAAI erlaubt sich diese Diskrepanz aufzugreifen und arbeitet
das Eselsohr in die Front eines Schreibtisches ein.

Eine Hommage an alle Eselsohren in Büchern.

 

Um dem Holz des Schreibtisches genügend Raum zu lassen
 (durch die unterschiedliche Luftfeuchtigkeit dehnt
sich das Holz aus und zieht sich wieder zusammen),
wurde mit Gratleisten gearbeitet.
Auch die Rollcontainer beruhen auf Interpretationen traditioneller
Holzverbindungen.

Material: Kernbuch (vom Kunden bereitgestellt), Oberfläche geölt.

Auftraggeber: Fam. Karlon
Konzept: Martin Aigner
Umsetzung: Martin Aigner
Supported: Andreas Illmaier
Fotos: Martin Aigner
Steiermark
 

© 2012 MAAI all rights reserved